Bezirksverordnete

Bezirk Mitte: Anna Abbas

Mehr Informationen

Bezirk Mitte: Patrick Jedamzik

Ich bin seit 1999 Mitglied der GRÜNEN und damals durch ein Referat in der Schule angespitzt worden, Politik selber in die Hand zu nehmen und mitzugestalten, anstatt nur dabei zu sitzen. Meine Interessensgebiete liegen neben der kommunalen Arbeit bei der Außenpolitik und bei innenpolitischen Fragen wie die Sicherheit, Bürgerrechten und der Bekämpfung von Rechtsextremismus. Auch Medien- und Netzpolitik finde ich spannend. In der Freizeit steht die Beschäftigung mit dem Computer, Gesellschaftsspiele oder Lesen oben auf der Tagesordnung.

Mehr Informationen

Bezirk Nord: Bernd Rudde

Mehr Informationen

Bezirk Nord: Niklas Witzel

Mehr Informationen

Bezirk Ost: Leslie Bartel

Mehr Informationen

Bezirk Ost: Stephan Tondorf

Mein Name ist Stephan Tondorf, ich bin 47 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder. Seit drei Jahren bin ich Mitglied bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Gelsenkirchen und arbeite in Herne für die GRÜNEN als Kreisgeschäftsführer. Die Familie und da besonders unsere Kinder sind für mich absolut wichtig. Deshalb liegt mein politischer Schwerpunkt bei Kindern, Jugend und Familien. Dies bedingt für mich aber auch, dass unsere Stadt uns eine sichere Grundlage bietet, damit wir uns im öffentlichen Raum gut und aufgehoben fühlen.

Mehr Informationen

Bezirk Süd: Jan Philip Schaaf

Hallo, ich bin Jan Philip, Jahrgang 87, Bezirksverordneter im Stadtbezirk Süd, im „echten“ Leben bin ich Lehrer im schönen Gelsenkirchen, damals für die Liebe und die Arbeit in den Pott gezogen, Liebe ist weg, Pott ist geblieben. Ich wohne in Ückendorf und finde Stadtteil und die Stadtveränderung hier vor Ort spannend. Gerne möchte ich ein Teil davon sein, die schönen Ecken Gelsenkirchens weiter herauszuarbeiten und dabei auch vor Herausforderungen und komplizierten Lösungen nicht zurückzuschrecken. Es gibt ’ne Menge zu tun, packen wir’s an!

Mehr Informationen

Bezirk Süd: Mabel-Mara Platz

Seit Ende 2018 bin ich offizielles Mitglied bei den Grünen. Auch wenn ich im Herzen schon viel, viel länger Grün bin, hat mich vor allem das Heranwachsen meiner Tochter dazu bewogen, mich politisch zu engagieren. Meinen Fokus möchte ich bei meiner Arbeit vor allem auf das Bekämpfen von Rechtsextremismus, Starkmachen des Feminismus und den Umweltschutz legen. Gelsenkirchen bedeutet für mich Zuhause und aus diesem Grund möchte ich das Beste aus unserer Stadt herausholen. Wir haben so viel (Grünes) Potenzial!

Mehr Informationen

Bezirk West: Judith Zimmermann

Mehr Informationen

Bezirk West: Mirco Kranefeld

Meine politischen Interessen liegen im Bereich Verbraucherschutz und Bürgerbeteiligung, aber auch Umweltschutz, Erneuerbare Energien und Anti-Atom. Mitglied wurde ich 2002, als mich eine Rede von Joschka Fischer, in der er die Beteiligung am Krieg gegen Serbien verteidigte, beeindruckte. Diese Intervention sah, und sehe ich noch heute, als richtig und notwendig an, um Menschenleben zu retten und zeigte mir, dass sich die Grünen schwierige Themen nicht leicht machen. Dies lässt auch eine konservative Seite erkennen, weshalb ich jede Form von Extremismus ablehne und bei der Integrationspolitik der Meinung bin, dass Migranten bestimmte Rechte und Pflichten haben und der Staat deren Einhaltung zu gewährleisten hat.

Mehr Informationen