Bundes Delegierten Konferenz

Am 23. November richten wir den Blick nach Europa. Denn im Juni des kommenden Jahres wählen die mehr als 400 Millionen Menschen in der Europäischen Union ihr Parlament neu. Diese Wahl ist von zentraler Bedeutung, denn in den nächsten fünf Jahren müssen wir Antworten auf die großen Herausforderungen und Krisen unserer Zeit geben – und das können wir nur europäisch tun.

Bei der erstmals viertägigen BDK haben wir eine Menge auf dem Plan: Wir diskutieren und beschließen unser Programm für die Europawahl. Wir wählen unsere Europaliste und vergeben das Votum für die Grüne europäische Spitzenkandidat*in, der Bundesvorstand, der Parteirat und das Bundesschiedsgericht werden turnusgemäß neugewählt. Am Donnerstag werden wir eine aktuelle Debatte ohne Beschlussfassung führen unter dem Titel: „Aus Verantwortung für die Menschen“. Wegen der vollen Tagesordnung werden wir keine verschiedenen Anträge behandeln. Am Samstagmorgen um 08:30 werden wir die Ergebnisse unserer Vielfaltsumfrage in einem Workshop vorstellen.

Die Bundesdelegiertenkonferenz wird am Donnerstag, den 23. November um 17:00 Uhr beginnen, das Ende ist für Sonntag, den 26. Oktober, ca. 15:00 Uhr geplant.
Veranstaltungsort wird die dm-arena, Messe Karlsruhe, Messeallee 1, 76287 Rheinstetten sein.

Donnerstag ‐ Sonntag
23. ‐ 26.11.2023
Karlsruhe
dm-arena

Artikel kommentieren